KfT Deutsche Meisterschaft Obedience am 16.10.2022 in Ellwangen

Beginner:
Anja Borchers, Chipies‘ Charming Eowyn (Yorkshire), OB Beg., 221 Punkte, gut

OB 1:
Martin Huber, Kiwi v. Königsturm, OB 1, 298,5 Punkte, V
Maren Seibold, Pierce Brosnan v.d. Weiler Burg, OB 1, 259 Punkte, V
Katharina Weber, Max v. Elzerberg (Border). 251 Punkte, SG
Bruno Stuker, Thor v.d. Weiler Burg, OB 1, 220,5 Punkte, G
Manuela Rügen, Unique Usoni v. Erikson, OB 1, 191 Punkte, n.b.

OB 2:
Anja Borchers, Chipies‘ Charming Dolly (Yorkshire), OB 2, 211 Punkte, gut
Stephanie Frey, Quo Vadis Sinister v. Treffenwald, OB 2, 187 Punkte, n.b.

OB 3 – European Open:
1. Platz: Katerina Hajslova, Kronos Bohemian White Hunter (Jack Russell Terrier), OB 3, 288 Punkte, V

OB 3 – DM KfT:
1. Platz: Karin Ulbrich, Gismo v. Wales, OB 3, 255,5 Punkte, SG
2. Platz: Christine Harder-Buschner, L‘ Usoni Njeri v. Erikson, 218 Punkte, gut (nach Stechen 91,5 Punkte)
3. Platz: Anja Borchers, Chipies‘ Charming Bree (Yorkshire), OB 3, 218 Punkte gut (nach Stechen 88 Punkte)

Senioren:
Uta Hiller, Vianni v. Solscheid, OB Sen., 288 Punkte, V
Manuela Böltz, Lucky Luke v.d. Weiler Burg, OB Sen., 259,5 Punkte, V
Bruno Stuker, Gioia v. Königsturm, OB Sen., 219 Punkte, gut

Fotos von Anja Stölzle