Wir veranstalten ein Treffen für Airedalebesitzer und Airedalebegeisterte und natürlich unsere geliebten Airedale Terrier im hohen Norden, auf der Insel Fehmarn. 

Wir treffen uns am 02.02.2020 zwischen 10 und 11 Uhr im Restaurant Niobe, wandern im Gebiet um das Niobedenkmal herum in der geführten Gruppe- jeder angepaßt an seine Möglichkeiten- bis zu 2 Stunden am Strand und auf dem Deich durchs Naturschutzgebiet. Die Hunde sollten angeleint bleiben. 

Anschließend treffen wir uns wieder im Restaurant und lassen den Tag gemütlich bei Kaffee und Kuchen und Schnittchen (bei Interesse auch einer warmen Suppe) mit Erfahrungsautausch und Klönschnack ausklingen. Verzehr und Getränke zahlt jeder selbst.

Unsere Airedales dürfen immer -auch im Restaurant- dabei sein, müssen aber unbedingt gültig gegen Tollwut geimpft und haftpflichtversichert sein und sich zu benehmen wissen.

Für alle mit einem weiteren Anreiseweg gibt es auf Fehmarn im Februar reichlich hundefreundliche Unterkünfte (bitte selber drum kümmern) und Wohnmobilstellplätze sind direkt vor Ort vorhanden (6 € pro Nacht inklusive Strom, kein WC). Wir freuen uns, neue Bekanntschaften zu machen und alte Freunde in diesem lockeren Rahmen wieder zu treffen.

Bitte gebt bei eurer Anmeldung an  wieviele Personen und Hunde jeweils teilnehmen und ob Interesse an einer warmen Mahlzeit besteht. Außerdem wüssten wir gerne, ob ihr an der großen (ca. 2 Stunden), mittleren oder kleinen Wanderung teilnehmen möchtet.

Anmeldung ausschließlich per email an a.cellarius8@gmail.com

Weitere Infos bei Andrea Cellarius, Petra Stolte oder Willi Saal ( Ulrike Lantsch) auf Facebook